Impressum

John F. Kennedy übt seine „aks not“ Rede, 1960

John F. Kennedy spricht im Simmons College, Boston (1960)

John F. Kennedy übt seine beliebte aks not Rede vor Absolventinnen des Simmons College, Boston, denen er die Frage ans Herz legt, was sie für ihr Land tun können. Vom Image-Konzept seines PR-Beraters Pierre Salinger wich er später ab und ließ den republikanischen Parteirüssel im Sack (der in der absehbar knappen Wahl unentschlossene Anhänger der anderen Seite abziehen sollte aber zu im übrigen nicht immer unwillkommenen Missverständnissen führte, die Kennedy –die Priorität der Bedürfnisse des Vaterlandes bzw. Landesvaters vor denen der jugendlichen Zuhörerin veranschaulichend– bei der Individualdiskussion mit Kerzenschein und Schampus rasch zu vertiefen wusste. Sacré Jack.)

Kennedy, Esel und Elefanten